GuardTek Hilfe-Center

„Mitarbeiter“-Ausweis erstellen (mPOST)

Mit dem „Mitarbeiter“-Ausweis können sich Mitarbeiter direkt in der PATROL- oder mPOST-App anmelden, ohne einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben zu müssen!

Sobald der Ausweis mit dem Gerät gelesen wird, startet automatisch die Anwendung.

Zur Erstellung eines Ausweises wird Folgendes benötigt:

 

  • 1 NFC-Ausweis
  • 1 Smartphone (oder SONIM) mit der installierten App (PATROL oder mPOST)
  • 1 „Aufsichts“-Zugriff auf GuardTek

Wichtig: Die folgenden Schritte können nur ausgeführt werden, wenn der Mitarbeiter über ein Konto in GuardTek verfügt (Einstellungen – Benutzerverwaltung).

  1. Melden Sie sich in der mobilen App mit einem Aufsichtskonto an.
  2. Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“, indem Sie auf die 3 horizontalen Balken links auf dem Bildschirm klicken.

Hinweis: Wenn Sie Zugriff auf mehrere Standorte haben, wählen Sie den betreffenden Standort über die Schaltfläche „Standort ändern“ aus. 

3. Klicken Sie auf „Tag hinzufügen“.

Halten Sie Ihr Smartphone an Ihren Ausweis (in einem Abstand von ca. 1-2 Zentimetern), um ihn zu registrieren.

Das Gerät piept, und auf dem Display erscheint eine Referenznummer:

Klicken Sie auf die Schaltfläche TAG HINZUFÜGEN.

Melden Sie sich mit einem Aufsichtskonto in GuardTek auf Ihrem Gerät an.

Klicken Sie auf EINSTELLUNGEN und anschließend auf KONTROLLPUNKTVERWALTUNG.

(Überprüfen Sie, ob Sie den richtigen Standort ausgewählt haben, indem Sie sich den Namen des Standorts ansehen, der oben rechts angezeigt wird.)

Standardmäßig wird Ihr Ausweis mit dem Namen des Standorts und dem Zeitpunkt angezeigt, an dem Sie ihn registriert haben.

 

Klicken Sie auf das Symbol BEARBEITEN, um ihn zu konfigurieren.

 

  1. In NAME: Geben Sie den Vor- und Nachnamen des Mitarbeiters ein.
  2. Ändern Sie die REFERENZ nicht, und verwenden Sie nicht das Feld BESCHREIBUNG.
  3. Wählen Sie unter ART DES KONTROLLPUNKTS die Option „Benutzerausweis“ aus. Es erscheint ein Dropdown-Menü mit der Liste der Benutzer.
  4. Wählen Sie den Namen des Mitarbeiters aus der Liste aus.*
  5. Klicken Sie auf BESTÄTIGEN.

Ihr Ausweis wurde erstellt!

* Der Name des Mitarbeiters erscheint nicht in der Liste?

Überprüfen Sie, ob der Mitarbeiter in der Benutzerverwaltung angelegt wurde.

Überprüfen Sie, ob er dem betreffenden Standort ordnungsgemäß zugewiesen ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.